Verstärkter Bettboden

Aufgrund der Covid-19-Maßnahmen kommt es zu Verzögerungen bei den Lieferungen von einigen Artikeln. Es ist außerdem in einigen Regionen nicht mehr möglich die Montage von Betten auszuführen.

Als Standard gibt es zwei Tragbalken in diesem Bett.
Darauf liegen die Lattenroste oder Einbau-Boxsprings.
In 95% aller Fälle sind diese zwei Balken vollkommen ausreichend.
 
Wünschen Sie einen verstärkten Bettboden, dann ist es möglich einen dritten Tragbalken in das Bett zu legen.
Dadurch kann die Struktur mehr Gewicht tragen und werden die Böden in der Mitte besser unterstützt.
Bitte beachten Sie, dass ein dritter Balken nicht mit elektrischen Lattenrosten kombiniert werden kann. Als Ausnahme gilt hier unser elektrischer FerroBilastica. Dieser kann in einen verstärkten Bettboden gelegt werden.