Produktinfo

Die Qualität unserer Produkte

Metallbettenshop verkauft keine Produkte auf Preisbasis. Wir verkaufen nur hochwertige Produkte, hinter deren Qualität wir hundertprozentig stehen können.
Ob es nun um Betten, Matratzen, Lattenroste, Nachttische, Spiegel, etc. geht, alles wird aufgrund hoher Qualität ausgewählt. 
Billigprodukte werden Sie daher bei uns nicht finden (es sei denn, dass es Rabatte gibt). Suchen Sie ein hochwertiges und schönes Produkt, an dem Sie viele Jahre Freude haben werden, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Qualität unserer Betten

Metallbettenshop ist ein Teil der FerroBellissimo-Gruppe, ein belgischer Hersteller von Metallbetten. Sogar die preiswerteren Betten unserer Kollektion sind aus massivem Schmiedeeisen hergestellt.
Fast alle Betten sind Handarbeit (nur einige moderne Designbetten sind maschinell erstellt). Es handelt sich um Betten, die sehr stark und solide sind und ein Menschenleben lang halten.
Einige unserer Betten sind aus massivem Eisen, andere aus sehr dickwandigen Stahlrohren, stets sehr solide verarbeitet. Die Bettgestelle sind alle äußerst stark und haben eine Tragkraft von mindestens 400 kg. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie unseren Ausstellungsraum in Lommel (Belgien). Wir werden oft gefragt, ob unsere Betten knarren oder quietschen. Die Antwort ist NIE. Das trifft nur bei Betten von geringer Qualität zu.

Vorteile eines Metallbettes

Falls Sie wissen möchten, welche Vorteile ein Metallbett oder Eisenbett gegenüber einem Boxspring, Holzbett, Wasserbett etc. hat,  lesen Sie auch den Artikel „Vorteile eines Metallbettes“.

Matratzen und Lattenroste

Alle Matratzen und Lattenroste, die wir verkaufen, werden in Belgien und in den Niederlanden hergestellt. Mehr und mehr Matratzen, die in Bettengeschäften angeboten werden, sind von geringer chinesischer oder indischer Qualität, versehen mit dem Label eines europäischen Händlers.
Wir schwören auf gute europäische Qualität und garantieren Ihnen gerne einen erstklassigen Schlafkomfort zu einem erschwinglichen Preis. Falls Sie sich noch nicht für die beste Matratze entscheiden können, finden Sie hier noch einige Tipps. Die Schlafposition ist auch wichtig!

Schlafsysteme

Unsere Betten sind alle für diverse Schlafsysteme geeignet. Falls Sie darüber gerne mehr erfahren, lesen Sie den Artikel "Schlafsysteme".

Bettroste

Die Betten, die wir verkaufen, sind für diverse Typen an Bettrosten geeignet. In unsere Betten können sowohl Lattenroste, Unterfederungen als auch Einbau Boxsprings eingesetzt werden. Wenn Sie bei uns nur ein Bett kaufen möchten, können Sie darin problemlos den Rost einer anderen Marke oder einen vorhandenen Rost einsetzen.
Auch ein Wasserbett lässt sich perfekt mit unseren Betten kombinieren. Sie müssen in diesem Fall nur darauf achten, dass der Sockel des Wasserbetts die richtige Höhe hat. Lassen Sie sich gegebenenfalls durch uns beraten.

Tipps für guten Schlafkomfort

Ein Metallbett ist schön. Aber es ist erst dann wirklich schön, wenn Sie auch gut darin schlafen. Schlafkomfort ist eine sehr individuelle Sache. Jeder hat spezifische Ansprüche. Darum haben wir ein sehr großes Angebot an Matratzen:
Matratzen für Personen, die gerne hart oder lieber weich schlafen; Matratzen gegen Allergien oder Hausstaubmilben; Matratzen für Personen, die viel transpirieren; Matratzen für Personen mit Rückenproblemen, Muskelschmerzen, abgeklemmten Blutgefäßen oder Problemen mit Wundliegen; oder eine Matratze, die Wärme bindet und auf der Sie weniger schnell frieren.
Es gibt ein enormes Angebot an Matratzen.
Wir beraten Sie gern bei der Wahl der richtigen Matratze, sodass Sie viele Jahre Freude an Ihrer Matratze haben werden.
Wir haben in unserem Sortiment mehr als 20 Matratzen, die Sie gern ausprobieren können.

Bettrahmen

Die Mehrheit unserer Bettrahmen sind so aufgebaut, wie auf den folgenden Fotos dargestellt. Einige Bettgestelle sind wegen ihres Designs anders aufgebaut, aber die Konstruktion ist beinahe dieselbe.

Foto oben. Die Bettrahmen sind so aufgebaut, dass Sie Lattenroste, Federkernmatratzen oder Einbau-Boxsprings einlegen können. Ihr Rost benötigt keine weitere Unterstützung, da die Bettstruktur stabil und ausreichend tragend ist.


Foto oben. Die meisten Betten haben hinten eine Aussparung von 5 cm, sodass Ihr Deckbett oder Bettüberwurf am Fußende überhängen kann. So wirkt das bezogene Bett viel zierlicher  (einige Modelle haben aufgrund ihres Design keine Aussparung, z.B. Amber, Cube etc.).

Foto oben. Die Bettseiten bestehen aus sehr massiven L-Profilen von 14 cm oder 15 cm Höhe. Dazwischen liegen sehr massive Tragebalken, um Ihre Federkernmatratze, Ihren Lattenrost oder Einbau-Boxspring zu unterstützen. Diese Tragebalken können in diverse Positionen verschoben werden. Dadurch ist es möglich, auch elektrisch verstellbare Lattenroste einzulegen.
Die meisten Betten benötigen keine weiteren Fußstützen unter den Tragebalken. Bei einigen Modellen gibt es noch eine extra Stütze.

Foto oben. Der größte Teil unserer Betten ist so konstruiert, dass die Latten- oder Spiralroste von der Seite oder Rückseite aus nicht sichtbar sind. Da die L-Profile 14 cm hoch sind, verdecken sie die Sicht auf die Roste. Einbau-Boxsprings sind normalerweise höher als 14 cm und ragen über den Bettrahmen hinaus. Das ist aber kein Problem, da Einbau-Boxsprings mit einem schönen Stoff bekleidet sind. Sie tun der Schönheit Ihres Bettes also keinen Abbruch.

Nicht jedes Bett ist identisch gefertigt. Es gibt Ausnahmen gegenüber dem Standardbettrahmen. Trotzdem ist der Aufbau immer vergleichbar.